Ausbildungen und Fortbildungen

Zu meiner Person

Andrea Heiss, geboren 1959, verheiratet, leidenschaftlich Gärtnerin

 

Während meiner 25 jährigen Tätigkeit als Arzthelferin, speziell im Bereich Innere Medizin, Frauenheilkunde und Röntgendiagnostik, wurde mein Beruf auch meine große Leidenschaft. Meine Fragen nach den Ursachen von Erkrankungen, oder wer steht hinter diesen Krankheiten und wie kann man diese Krankheitsmuster behandeln, haben meinen beruflichen Werdegang zur Naturheilkunde geprägt.

Die Ausbildung zur Heilpraktikerin hat mir eine andere Sichtweise für den Menschen mit seiner Erkrankung gebracht und somit eine Möglichkeit, nicht nur Symptome sondern den ganzen Menschen in seinem Hier und Jetzt zu behandeln.

Etwas Erfüllenderes kann man im Beruf kaum erfahren.

 

ab 1996         3 jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin

1998               Ohrakupunktur-Ausbildung

1999               Zulassung als Heilpraktikerin durch das Gesundheitsamt Heilbronn

1999 - 2005   Arbeitskreis Homöopathie

 

2000              Eröffnung meiner eigenen Praxis

 

Ausbildungen/Fortbildungen

2001- 2003    Ausbildung in klassischer Akupunktur, Prof. Dr. Heping Yuan, Baden-Baden

2003              Suchterkrankungen und Notfallmaßnahmen, Prof. Dr. Heping Yuan

2003              Hauterkrankungen und kosmetische Akupunktur, Prof. Dr. Heping Yuan

2004              Diätetik und Kräutertherapie in der TCM, Prof. Dr. Heping Yuan

2004              Schmerztherapie in der Akupunktur, Prof. Dr. Heping Yuan

2004              Asthma und Atemwegserkrankungen in der TCM,  Prof. Dr. Heping Yuan

2005              Traditionelle Ausleitungsverfahren Schröpfen, Baunscheidtieren, Entgiftung

2005              Rheumatische Erkrankungen in der TCM, Prof. Dr. Heping Yuan

2005              Chinesische Tuina-Massagetherapie, Prof. Dr. Heping Yuan

2006              Ausbildung Wirbelsäulentherapie nach Dorn bei Sven Koch

2006              Angewandte Kinesiologie, Baden-Baden Mai und Oktober 2006

2007              Ausbildung Urinfunktions-Diagnostik

2008              Was hat die Psyche mit dem Herz zu tun, Dr. med. J. Schleimer

2009              Dorn-Methode, Halswirbelsäule und Atlasfehlstellungen HP Helmut  Koch

2010              Triggerpunkt-Therapie, Schmerzbehandlung, Paracelsus Schule Stuttgart

2010              Darmbehandlung - Neues über den Darm

2011              Ausbildung Ganzheitliches Gedächtnistraining Diakonisches Lehrinstitut Ulm

2012              Zertifiziert als Trainerin für Ganzheitliches Gedächtnistraining mit Prüfung

                        vom Bundesverband für Gedächtnistraining e.V.

2012              Die Leber in der Antlitzdiagnosik - Fit ins Frühjahr

2013              Die Therapie mit Schlangengiften Firma Horvi Enzym

2014              Injektions- und Infusionskonzepte für Herz-Kreislauf und psychovegetative        

                        Erkrankungen

2015              Fußreflexzonen-Therapie - Schule Hanne Marquardt

2016              Demenz, Multiple Sklerose, Schmerzbehandlung mit Mikronährstoffen

2016              Ganz-Immun Stuhldiagnostik, Darm-Check,

2016              Gicht, und rheumatischer Formenkreis in der Naturheilkunde

2017              Dorn-Therapie Fortbildung

2018              Basiswissen Immunologie - Silent inflammation - die stille Entzündung

2018             Blasenentzündung natürlich behandeln

 

 

Weiterhin nehme ich  regelmäßige an Aus- und Fortbildungen in ganzheitlichen, alternativen Heilmethoden zum Beispiel Dorn-Methode, Homöosiniatri, Schüssler-Therapie, Schröpfbehandlung und ausleitenden Therapieverfahren teil.

 

Regelmäßige Teilnahme in einem Arbeitskreis von Heilpraktikern um Wissen und unsere Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen.

NATURHEILPRAXIS

Andrea Heiss

Heilpraktikerin

Badstrasse 7

73252 Lenningen

Telefon: 07026 / 370949

Sprechzeiten

Nach telefonischer Vereinbarung

 

Sprechzeiten sind nach Absprache auch nach 19:00 Uhr möglich.

 

Gerne komme ich auch zum Hausbesuch zu Ihnen.

Parken

Gegenüber meiner Praxis finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten.

 

Vom Bahnhof Unterlenningen sind es ca. 3-4 Minuten zu Fuß.

 

 

Ruhbedürfnis!?