Vorträge 2013

Donnerstag, 28.11.2013, 20.00  Uhr,

Familienbildungsarbeit Köngen, Kiesweg 10, 73257 Köngen

Anmeldung per Telefon  07024 / 868789

Anmeldung per email       anmeldung@fba-koengen.de

 

Rheuma – Wenn Muskeln, Knochen und Gelenke schmerzen 

Hinter dem Begriff Rheuma  verbergen sich ca. 400 unterschiedliche Erkrankungen, die sich im Beschwerdebild, im Verlauf und in der Prognose unterscheiden. Bekannte Namen sind Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder Polyarthritis. Aber auch der Weichteilrheumatismus wie Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündungen gehören auch dazu. Sie können Jung und Alt betreffen und unterschiedliche Behandlungsstrategien haben.

Welche Bedeutung hat die Ernährung und der Säure- Basenhaushalt, welche Rolle spielen

Bakterien und andere Krankheitserreger und gibt es auch „seelischen Krankheitsauslöser“?

 

 

Donnerstag, 17.10.2013, 20.00  Uhr,

Familienbildungsarbeit Köngen, Kiesweg 10, 73257 Köngen

Anmeldung per Telefon  07024 / 868789

Anmeldung per email       anmeldung@fba-koengen.de

 

Wichtiges über den Magen

 

Der Magen ist für die Gesundheit und das Wohlbefinden ein sehr wichtiges

Organ. Der Vortrag soll Einblicke in die Funktion des Magens und die Ursachen von Erkrankungen

geben. Es werden Ihnen Behandlungsmöglichkeiten aus der Naturheilkunde vorgestellt die bei Magenstörungen helfen. Verdauungsstörungen können recht vielfältig und vor allem auch sehr lästig sein. Besprochen werden auch Sodbrennen, Magenschleimhautentzündung, Ernährung und auch die Wirkungvon Stress auf unsere Verdauung.

 

 



 

 

Donnerstag, 16.05.2013, 19:30 Uhr,

Vereinskeller im Bürgerhaus , 73268 Erkenbrechtsweiler

Verein für Homöopathie und Lebenspflege Hülben e.V.



Die Schilddrüse - klein aber oho

 

Die Schilddrüse trägt maßgeblich zu unserem Wohlbefinden bei, sie produziert Hormone und regelt so die körperliche Leistungsfähigkeit. Wenn die Schilddrüse aus dem Tritt kommt, schlägt sich das auf den gesamten Organismus nieder.

 

Etwa ein Drittel der Bundesbürger hat eine kranke Schilddrüse! Das kleine Halsorgan ist eine der wichtigsten Steuerzentralen unseres Körpers, denn die Drüse nimmt entscheidenden Einfluss auf das Herz-Kreislaufsystem, die Verdauung, den Stoffwechsel sowie auf Nerven und Gehirn. Die Anzeichen einer Schilddrüsenerkrankung sind vielfältig und können absolut gegensätzlich sein, je nachdem, ob eine Über- oder Unterfunktion vorliegt.

An diesem Abend werde ich ihnen erklären wie kann eine Erkrankungen erkannt werden und welche Möglichkeiten der Behandlung gibt es.



Donnerstag, 7.03.2013   20:00 - 22:00 Uhr 

Familienbildungsarbeit Köngen, Kiesweg 10

Anmeldung: 07024 / 868789

Vortragsskript: kann für 1,50 € erworben werden

 

Was hat der Darm mit unserer Gesundheit zu tun?

Unser Darm - das unbekannte Wesen.

Vollkommen im Stillen verrichtet er seine vielfältigen Aufgaben, doch wenn eine „Betriebsstörung“ angezeigt wird, hat er sich meist schon ganz unangenehm bemerkbar gemacht. Wenn seine Rebellion mit Durchfall, Verstopfung oder Blähungen begonnen hat, werden wir aufmerksam und wollen ganz schnell wieder,

dass er Ruhe gibt.

Welchen Einfluss haben Medikamenten, Aufregung, Ernährung, Bewegung und vieles

mehr auf seine Funktion und somit auch auf unser Wohlbefinden?





NATURHEILPRAXIS

Andrea Heiss

Heilpraktikerin

Badstrasse 7

73252 Lenningen

Telefon: 07026 / 370949

Sprechzeiten

Nach telefonischer Vereinbarung

 

Sprechzeiten sind nach Absprache auch nach 19:00 Uhr möglich.

 

Gerne komme ich auch zum Hausbesuch zu Ihnen.

Parken

Gegenüber meiner Praxis finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten.

 

Vom Bahnhof Unterlenningen sind es ca. 3-4 Minuten zu Fuß.

 

 

Ruhbedürfnis!?